#020 RVE-Neuwagen 2020

Nachdem die RVE-Flotte an Scania Citywide LE Hybrid Ende 2020 um weitere fünf Fahrzeuge angewachsen ist, fand am 20.12.2020 ein Event der besonderen Art statt. Ein Konvoi aus neun Hybridfahrzeugen und einem Diesel-Scania rollte von Zschopau nach Chemnitz, um am Omnibusbahnhof die inoffzielle Inbetriebnahme zu feiern. Der an die Niederlassung Lugau verliehene letzte Hybridbus mit der Nummer 9912 vervollständigte das Bild, sodass letztendlich jeder Abfahrsstand belegt werden konnte.

Im Vorlauf wurden die Fahrzeuge in einer dreistündigen Aktion in Zschopau betankt, gewaschen und in der richtigen Ausfahrtsreihenfolge vor den Hallentoren aufgestellt. Für die Fahrt nach Chemnitz hatten sich ausreichend freiwillige Fahrer gefunden, welche am Zielort zur Minimierung der Infektionsgefahr durch die Fahrerfenster mit Kaffee, weihnachtlichen Leckerein und kleinen Geschenken versorgt wurden.

Die beim Fahrpersonal überwiegend beliebten neuen Scania verfügen über ein neu gestaltetes Cockpit und sind ansonsten nahezu gleich ausgestattet wie die Vorjahresserie. Ein Fahrzeug soll über den sogenannten Fly Mode verfügen, welcher eine komplette Abschaltung des Dieselmotors ermöglicht, wenn Batterieladung und Lastanforderung dies zulassen.

Die ebenfalls gelieferten 15 MAN Lion's City Ü haben dagegen sogar komplett identische Ausstattung zur Vorjahresserie.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    leo (Sonntag, 02 Mai 2021 14:26)

    cooler bus

Lob und Kritik für die Fotografen? Fehler in Text oder Bild gefunden?

E-Mail: info@chemnitzer-busgalerie.de