#013 Mobilitätsmonitor 2018

Nachdem am 10.12.2017 das neue Liniennetz der CVAG eingeweiht wurde (CBG berichtete), möchte die Chemnitzer Verkehrs-AG nun eine erste Bilanz ziehen. Neben den Fahrgastzahlen sollen mit der aktuellen Kundenumfrage auch die Meinungen der Fahrgäste in die Halbjahresbilanz einbezogen werden.

Nach einigen allgemeinen Fragen zum Netz 2017+ werden spezifische Neuerungen wie die Ringbuslinie 82 evaluiert. Als ebenso wichtig für den Fahrgast gelten die veränderten Umsteigebeziehungen sowie die erweiterte Fahrgastinformation, deren Qualität im Mobilitätsmonitor gleichfalls erfragt wird. Zum Schluss ermöglicht die Umfrage, Wünsche für zukünftige Entwicklungen im Chemnitzer Nahverkehrsnetz zu äußern.

Die Rückgabe des Fragebogens kann über verschiedenste Kanäle erfolgen. Die schnellste Möglichkeit stellt das Online-Tool dar, welches unter CVAG.de/MM18 zu finden ist. Eine neuere Form der Rücksendung bieten die sozialen Medien: So können die Teilnehmer der Umfrage ihren Fragebogen einscannen oder fotografieren und über Facebook, WhatsApp oder E-Mail an die CVAG senden. Natürlich gibt es nach wie vor auch die Möglichkeit, die "analogen" Fragebögen im Mobilitätszentrum oder am Hauptsitz der CVAG in Adelsberg abzugeben:

Download
Fragebogen MM18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.9 MB

Noch bis zum 30.06.2018 haben die Chemnitzer ÖPNV-Nutzer und Bus-Begeisterte Zeit, dem Unternehmen Ihre persönliche Meinung zum neuen Netz mitzuteilen. Die Beantwortung des Fragebogens nimmt 7 bis 10 Minuten in Anspruch. Als Anreiz zur Teilnahme werden Sitzplätze für eine Straßenbahnsonderfahrt unter allen Teilnehmern verlost, die auch am Gewinnspiel teilnehmen wollen. Die CBG wünscht in Zusammenarbeit mit der CVAG zahlreiche Beteiligung und drückt die Daumen für die Verlosung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0